Ramelow hat der HZ ein Interview gegeben

Tatsächlich! Die Hersfelder Zeitung hat den thüringischen Ministerpräsidenten während seines Aufenthaltes in Bad Hersfeld interviewt: Zu allgemeinen Themen, aber auch zu den Vorkommnissen in Chemnitz und über die Zukunft von K+S – wenn die Bodenschätze aufgebraucht sind. Denn was soll aus der Region passieren, wenn nicht heute schon Zukunftspläne geschmiedet werden?